Kontakt | Impressum | Datenschutz | 
    
 

Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern 
Kalender

 «  » 
SoMoDiMiDoFrSa
27
28
29
30
31
01
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30

 

Aus der letzten Gemeinderatssitzung

04.12.2017 - Aus der letzten Gemeinderatssitzung

Forstwirtschaftsplan für das Forstwirtschaftsjahr 2018

Nachdem Herr Revierförster Leo Kaiser den Fortwirtschaftsplan vorgetragen und erläutert hat, wurde dieser vom Gemeinderat beschlossen. Er sieht Erträge aus Holzverkauf in Höhe von 34.040 Euro vor und Aufwendungen in Höhe von 34.000 Euro (für Grundsteuer, Forstbetriebskostenbeiträge, Waldbrandversicherung, Berufsgenossenschaftsbeitrag, Waldumlage, betrieblicher Sachaufwand sowie Unternehmereinsatz und Waldarbeiterlöhne). Demnach wird mit einem Überschuss von 40 Euro gerechnet.

Vorgestellt hat sich bei dieser Gelegenheit der Leiter des Forstamtes Ahrweiler, Herr Bolko Haase.

Grundsatzbeschluss Kreditaufnahme
Der Ortsgemeinderat beschloss die Aufnahme eines Kredits in Höhe, wie es zur Vermeidung eines Fehlbetrages für Investitionen notwendig ist, jedoch höchstens bis zu dem in der Haushaltssatzung 2017 festgesetzten Gesamtbetrag von 70.250,00 Euro.

Ob und gegebenenfalls in welcher Höhe eine Kreditaufnahme im laufenden Haushalt erforderlich sein wird, steht noch nicht fest.

Die Ortsgemeinde hatte nicht eingeplante Einnahmen durch den Verkauf eines Baugrundstücks in der Villwies und durch gerichtlich erstrittene Schadensersatzzahlungen für Schäden durch Baumängel am Dach der Mehrzweckhalle. Andererseits gab es auch nicht eingeplante Ausgaben für den Kauf eines neuen Gemeindetraktors.

Antrag auf Erlass einer Satzung im Bereich Schäfereihof

Vertagt wurde vom Ortsgemeinderat eine Entscheidung auf Erlass einer Satzung nach dem Baugesetzbuch im Bereich der Schäferei. Hintergrund ist der Wunsch eines Bürgers, hier einen Lagerschuppen errichten zu dürfen.

Mitteilungen

Kauf neuer Gemeindetraktor

Nach öffentlicher Ausschreibung erhielt die Firma Kast aus Mayen als wirtschaftlichster Anbieter von vier Bietern mit 52.435 Euro den Zuschlag zum Kauf eines neuen Gemeindetraktors. Im Kaufpreis enthalten sind auch ein Frontlader, eine Kehrmaschine, ein Schneeschild und ein Salzstreuer.

 

Karl Schmitz, Ortsbürgermeister


zurück zur Übersicht

10.06.2018 - Vereinzelte Hundebesitzer sollten mal darüber nachdenken ...

Die Ortsgemeinde musste immer wieder über Jahre appellieren, dass Hundebesitzer, wohl einzelne, die Hinterlassenschaft ihrer lieben Tiere auf öffentlichen Wegen oder Plätzen auch entfernen. Viel geholfen hat es nicht! Deshalb schaffte die Gemeinde zwei Boxen für Hundekottüten an, wovon eine am Parkplatz an der Mehrzweckh  »mehr...

10.06.2018 - Erneut Spendenbox im Rathaus gestohlen
Erneut Spendenbox im Rathaus gestohlen

Erst kürzlich war im öffentlichen WC im Keller des Viergiegelhaus die festgedübelte Spendenbox von der Wand gerissen und gestohlen worden. Auch die neue Spendenbox ist nun wieder mittels brachialer Gewalt entwendet worden. Sechs Jahre lang war sie unbehellicht geblieben. Der Sachschaden wird nun wohl höher liegen wie das erbe  »mehr...

10.06.2018 - Partnergemeinde zu Besuch
Partnergemeinde zu Besuch

Fotos Willi Weyers

Unter besten Wetterbedingungen verbrachten wir ein ausgefülltes und wunderbares Wochenende mit Freunden aus unserer südfranzösischen Partnergemeinde Montréal de l´Aude. Angeführt wurde die Delegation vom Bürgermeister Christian Rebell. Nach einem herzlichen und ausgiebigen Empfang   »mehr...

15.05.2018 - Frankreichfahrt Ende September
Frankreichfahrt Ende September

Das nächste Treffen aller Montréals von Frankreich und von Europa findet am letzten Wochenende im September in Montréal Ardèche statt.

Offizielles Programm

Samstag, 29. September

11:30 Uhr Grillen im Mehrzwecksaal von Montréal.

14:15 Uhr Abfahrt von Montréal für einen B  »mehr...

12.05.2018 - Spendenbox im Rathaus entwendet

Jemand hat im öffentlichen WC im Rathauskeller die Spendenbox von der Wand gerissen und entwendet. Es handelt sich um eine weiße Geldkassette. Festgestellt wurde der Verlust am 11. Mai.

Wer Hinweise auf den Täter hat, kann sich bei mir melden.

Karl Schmitz, Ortsbürgermeister

  »mehr...
14.04.2018 - Aus der letzten Gemeinderatssitzung
Aus der letzten Gemeinderatssitzung

Einvernehmen nicht erteilt

Der Ortsgemeinderat beschloss, das Einvernehmen zur Errichtung einer Photovoltaik-Anlage im historischen Ortskern nicht zu erteilen. Nach der Erhaltungs- und Gestaltungssatzung der Ortsgemeinde Monreal sind Neu-, An- und Umbauten so zu gestalten, dass sie sich dem historischen Ortskern anpassen. Die geplante An  »mehr...

25.01.2018 - Aus der letzten Gemeinderatssitzung
Aus der letzten Gemeinderatssitzung

Erteilung Einvernehmen

Der Ortsgemeinderat erteilte Einvernehmen zum Bauantrag auf Errichtung von zwei Dachgauben und der Erhöhung einer Terrasse gemäß Baugesetzbuch für ein Haus in der Kirchstraße. Die geplanten baulichen Änderungen sind sowohl mit dem Baurecht, als auch mit der Erhaltungs- und Gestaltung  »mehr...

01.01.2018 - Veranstaltungskalender 2018 der Ortsgemeinde Monreal

Januar

06. Jahreshauptversammlung, Junggesellenverein 1844 Monreal e. V.

10. Seniorenkaffee der Kath. Frauen- und Müttergemeinschaft Monreal

13. Haussammlung des MCC e. V.

20. Weihnachtsbaumsammlung des Musikvereins Burgkapelle Monreal e.V.

21. Kartenvorverkauf für den Großen Bunten Abend d  »mehr...

25.07.2017 - SWR / Monreal im Fokus von
SWR / Monreal im Fokus von

Monreal in spektakulären Panorama-Aufnahmen

Zwei Tage lang Programmschwerpunkt Monreal bei „SWR1 hebt ab! – So haben Sie Rheinland-Pfalz noch nie gesehen“ am Mittwoch, 26. und Donnerstag, 27. Juli 2017 im Radio und online

 Im Rahmen der Programmaktion „SWR1 hebt ab!“ steht Monreal am Mittwo  »mehr...

23.07.2017 - Tuchmacherei in Monreal - Ausstellung ab August in der
Tuchmacherei in Monreal - Ausstellung ab August in der

Die Monrealer „Galerie im Untertor“ präsentiert ab August eine neue Ausstellung, die sich einem wichtigen Zeitraum Monrealer Heimatgeschichte widmet.

Es ist die Geschichte der Tuchmacherei, von den ersten Anfängen im späten Mittelalter mit der Gründung der Wollweberbruderschaft 1471 bis in das 20. Jahrhund  »mehr...

 
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK